Startseite

🍀 Ostereinsatz der Schutzengel 🍀


Am Samstag Abend gegen 19.30 kam über die Hotline die Meldung, dass in Neumarkt auf Höhe Camping Berger eine Katze angefahren wurde.

Der Fahrer handelte absolut vorbildlich und hatte schon ein paar Freunde geholt, um den trotz Verletzungen flüchtenden Kater nicht aus den Augen zu verlieren. Denn wenn er in den angrenzenden Wald entkommen wäre hätten wir ihn nicht mehr gefunden.

Inzwischen war es stockdunkel und der Kater hatte sich erst unter Wohnwägen und dann unter großen Containern verschanzt. Aber mit Hilfe von 6 Leuten und dem Kescher schafften wir es um 21.30 ihn zu sichern.

Beim Tierarzt wurde ein mehrfacher Trümmerbruch des linken Hinterlaufes festgestellt. Er wird jetzt stabilisiert und bekommt Schmerzmittel. Am Dienstag früh wird das Bein amputiert und er wird auch gleich kastriert, tätowiert, gechipt und entwurmt.

  • Sediert fürs Röntgen

  • Wieder wach! :)