Startseite

Vermittlungshilfe Lexi - DRINGEND

Wo sind die Molosser-Liebhaber, die, die unserer Lexi ein Für-immer-Zuhause geben wollen.

Lexi ist eine Dogo-Argentino-Mix-Hündin und ca. 2 Jahre alt, kastriert, leishmaniose/babesiose-positiv.

ABER - wir haben im Moment alles im Griff; sie braucht keine Medikamente. Lexi ist altersgemäß verspielt und muss noch ne Menge lernen. Sie versteht sich auf der Pflegestelle total gut mit der vorhandenen Hündin, kann aber auch sicherlich als Einzelhund vermittelt werden. Sie läuft prima an der Leine und fährt gerne Auto. Lexi kennt Katzen und Hühner.

Kinder im Haushalt sollten standfest sein, da sie sehr stürmisch sein kann. Wer hat die Zeit und das Verständnis für diese Rasse?

Bitte teilt den Beitrag weiträumig, damit unsere Maus endlich in ihr Zuhause kann.

Beschreibung

Ich suche händeringend nach einer Endstelle für meine Pflegehündin Lexi. Lexi ist eine ca. 1 1/2-jährige Dogo-Argentino-Mischlingshündin.

Lexi kam Ende Oktober 2017 als Notfall zu mir auf Pflege. Damals hatte sie ganz schlimm Räude und wird aktuell auch noch gegen Leishmaniose und Babesiose behandelt. Lexi versteht sich prima mit meiner 3-jährigen Hündin und macht auch sonst keine Probleme mit anderen Hunden. Sie ist altersbedingt noch recht verspielt und stürmisch, deshalb sollten Kinder in der Familie schon etwas größer sein. Lexi läuft gut an der Leine und beherrscht die Grundkommandos, wenn sie will.

Sie ist noch nicht kastriert und kann auch nicht lange alleine bleiben. Lexi braucht eine ruhige, aber bestimmte Führung. Gerne zu einem Zweithund. Lexi befindet sich zur Zeit in Bayern.

Bilder
  • Umgängliche Lexi

  • Lexi sucht ein Zuhause

  • Rohdiamant Lexi